Der MELKUS RS2000

Der MELKUS RS2000 ist die 2009 präsentierte moderne Neuinterpretation des legendären MELKUS RS1000. Er verbindet die besten Seiten des Klassikers mit modernster Technik. Das Fahrzeug basiert auf einem LOTUS Aluminiumchassis was alle heutigen Sicherheitsnormen erfüllt. Als Antriebsstrang wurden zwei Motorisierungen ( TOYOTA und AUDI) mit Leistungsstufen bis zu 400 PS konzipiert. Dank konsequentem Leichtbau wurde ein Fahrzeuggewicht von unter 1000 Kg erzielt. Das zeitlose Design orientiert sich am Klassiker aus den 70er Jahren und weist auch wieder die am Dach angeschlagenen Flügeltüren auf. Die Fertigung des MELKUS RS2000 wurde mit der Insolvenz der Melkus Sportwagen GmbH im Jahr 2012 eingestellt. Das Melkus Motorsport Team bietet den Service für alle ausgelieferten Fahrzeuge an.